Peter's Gärtnerei

Peter Haslhofer     Thurnham 28      A-4563 Micheldorf      info@peters-dahlien.at      Telefon: +43 (0) 680 / 200 8331   
 
vor_menu

Aktuell Sortiment Bestellung Auszeichnungen Veranstaltungen Dahlieninfos Chronik Über uns Impressum HOME




















 
Sortiment

Hapet-Namensorten

  =  eigene Züchtung
rot = neu im Sortiment 2016/2017
Baden-Baden
Baden-Baden    (#2039)     ehem. HAPET 2005/188     Neuheitenprüfung 88,7 Punkte

Dekorative Dahlie, in hellem rot mit einer gelben Glut. Ein reichblütiges Feuerwerk mit sehr guter Knollenbildung. Getauft wurde sie in in Baden - Baden, in einem sehr schönen Rahmen mit der Junggräfin der Mainau.
Black Jack
Black Jack    (#1914)    ehemals HAPET 2003/04    Neuheitenprüfung 90,7 Punkte

Große Semikaktusdahlie, sehr dunkelrot, fast schwarz, kräftige Pflanzen. Sämling aus Kenora Macop und Suffolk Punch!
Botanica
Botanica    (#2564)     ehemals HAPET 2007/55

Eine dekorative Dahlie mit pinkrosa Blüten, mit einer goldenen Glut! Diese Sorte ist mittelhoch und eignet sich gut als Schnittsorte! Getauft wurde die Dahlie anlässlich der Botanica 2009 in Bad Schallerbach in Oberösterreich.
Brunnental    (#3632)    ehemals HAPET 2012/124

Eine hohe Schnittsorte, in feurig roter Farbe mit gelber Glut, wurde anlässlich der "Landpartie Steyrling ", einem Nachbarort von uns getauft. Sehr haltbare Schnittdahlie!
Buga München 2005
Buga München 2005    (#1454)   ehemals HAPET 2001/1096;    Neuheitenprüfung: 90,8

Semikaktusdahlie im selben Farbton wie Hapet Fantastic, meine erste Dahlie die ich anläßlich einer Buga getauft habe.
Dagla 80
Dagla 80     (#2041)   ehemals HAPET 2005/159;    Neuheitenprüfung: 89,5 Punkte

Große Semikaktusdahlie, kupferlachs, mit sehr kräftigen Stielen, und tiefer Form . Getauft in Tschechien anläßlich der 80 Jahr Feier der Dahliengesellschaft, der DAGLA!  
Elke C.
Elke C.    (#2328)   ehemals HAPET 2006/10;    Neuheitenprüfung: 91,3 Punkte

ist eine Dekorative Dahlie in Blutrot, eine wirklich besondere Dahlie. Ich habe sie verdienter Weise meiner Hompagedesignerin, einem sehr lieben und bescheidenen Menschen, widmen dürfen. Eigentlich sollte die Dahlie ja Elke Crocoll heißen, aber auf ihren ausdrücklichen Wunsch wurde daraus Elke C. Diese Sorte wird ungefähr 1,10 m, hat sehr lange Stiele und ist bestens zu schneiden! Dazu möchte ich noch anmerken, daß diese Dahlie bereits in der ersten Neuheitenprüfung 91,3 Punkte bekommen hat, also ein "Sehr gut"!  
Erpeler Ley    (#3269)   ehemals HAPET 2011/322

Außergewöhnliche Semikaktusdahlie mit gedrehten Blütenblättern, sehr guter Füllung und drahtigen Stielen. Die Farbe ist schwer zu beschreiben, am besten trifft es bronce-lachs, die Blütenblätter sind rückseitig weinrot bereift
Linzer Klangwolke
Hans Auinger    (#3294)   ehemals HAPET 2011/079

Die 'Hans Auinger' ist eine Stellar, orange mit weißen Spitzen. Ausgefallen schön in der Form und Farbe, macht seinen Namen alle Ehre!  
Hoamatland
Hoamatland    (#2337)    ehemals HAPET 2006/102;    Neuheitenprüfung: 93,0 Punkte
ist eine Dekorative Dahlie, mit sehr schönen Blüten, in einem dunklen Rot, mit weißen Spitzen. Sie wird etwa etwa 1,30 m hoch und hat sehr lange Schnittstiele. Die Spitzen der 'Hoamatland' sind tatsächlich reinweiß, nicht bräunlich durchsichtig wie bei anderen zweifarbigen Sorten. Sie ist meiner Meinung nach momentan in unseren Breiten die beste rot-weiße Sorte in dieser Form. Das Blatt ist sehr stark gezähnt und die Stiele sind sehr fest, also sehr gut zum Schnitt geeignet! Ich glaube, daß es eine meiner besten Sorten bisher ist!
Ingrids Traum
Ingrids Traum    (#1911)   ehemals HAPET 2004/28;    Neuheitenprüfung: 87,6 Punkte

Dekorative Dahlie, weiss mit hellila Spitzen, sehr reichblütig, fast schon seerosenförmig! Getauft im Garten der Geheimnisse in Strohheim!
Linzer Klangwolke
Linzer Klangwolke    (#1929)   ehemals HAPET 2003/11;

eine bläulich lila, robuste Seerosendahlien mit auffallend, sehr langen Stielen und einem Farbton, welcher in der Dämmerung fast hellblau leuchtet!
Schloss Schwerin
Schloss Schwerin    (#2732)   ehemals HAPET 2007/382;    Neuheitenprüfung: 89,5 Punkte

Beschreibung folgt
Seeperle
Seeperle    (#4014)   ehemals HAPET 2014/024

Beschreibung folgt
Theresia D.
Theresia D. (#2050)   ehemals HAPET 2003/300

kleine dekorative Dahlie, in cremeweiss mit zarten pinkrosa Spitzen, die Lieblingssorte meiner Lebensgefährtin Theresia Dietl.
Die Punkte beziehen sich auf die erfolgreichen Prüfungsergebnisse der 1. bzw. 2. Dahlienprüfung der DDFGG in den letzten Jahren. Die höchst erreichte Punkteanzahl bei den Prüfungen in den letzten Jahren war etwa 93.